vegan wednesday – so geht es weiter

So ganz ist es an euch bestimmt nicht vorbeigegangen, dass der vegan wednesday kaum mehr Zulauf hat.
Wir haben deswegen ein bisschen überlegt und uns Gedanken gemacht wie wir das Projekt wieder beleben können. Ganz wollen wir es nicht aufgeben, dazu steckt von unserer Seite viel zu viel Zeit und auch Herzblut drin, aber dass es so nicht mehr weitergeht könnt ihr euch ja auch vorstellen.
Wir arbeiten deswegen mit Hochdruck an einem Relaunch, der im neuen Jahr starten soll.
Das kostet viel Zeit und Mühe, weswegen wir die wöchentlichen Boards erst einmal zurückstellen müssen. Stattdessen erstellen wir aus euren Beiträgen ein Board für den Rest des Jahres. Gesammelt wird unter diesem Post und jeder darf natürlich so viele Beiträge einreichen wie er möchte.

P.S. Zu Weihnachten lassen wir uns wieder ein kleines Special einfallen – ihr dürft also gespannt sein!

10 comments

  1. Steffi says:

    Klingt gut!
    Für uns war es ein bisschen schwer, jede Woche einen Post zu machen (und auch langweilig, da wir unser Essen viel auf Instagram posten (https://www.instagram.com/die._2/) ) aber wenn wir es geschafft haben, haben wir uns riesig gefreut, wenn unsere Bilder gepinnt wurden :-)
    Wir freuen uns auf das neue Projekt und sind (hoffentlich eifriger) mit am Start!

    Liebe Grüße von den 2 :)

  2. Melissa says:

    Liebe Anette,

    ich bin gespannt!
    Ich gehöre ja auch zu den treulosen Tomaten, aber irgendwie rennt die Zeit so sehr und ich schaff es nicht mehr, mitzumachen bzw. denk auch einfach nicht mehr dran. Vielleicht bein Relaunch dann?

    Liebe Grüße, auch an alle anderen, und danke für euer Engagement und Herzblut!
    Melissa

  3. Irmgard Bronder says:

    Hallo liebe Annette, einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Dir. Ich habe eine BlogParade zu FrohKöstlichen Weihnachten gestartet und möchte Dich dazu ganz herzlich einladen. Und natürlich würde ich mich freuen, wenn Dein Zeitplan es zulässt, mit Deinem Geheimtipp dazu einen Beitrag zu leisten, um in diesem Jahr noch mehr Menschen gerade zu Weihnachten zu inspirieren, dass Weihnachten auch auf pflanzlicher Basis gefeiert werden kann ;-)) Hier der Link: http://diegedankenenergie.de/frohkoestliche-weihnachten-die-blogparade-startet/
    Herzliche Grüße Irmgard

Schreibe einen Kommentar